Ich mache Sie stresskompetent.

Lernen Sie einen effektiven Umgang mit Stress und vermeiden Sie trotz steigender Belastungen Stressfolgeerkrankungen wie Burnout.

Cristina Brandt-Weil
Diplom-Psychologin,
Familientherapeutin,
Profilerin und Coach

Ich mache Sie stresskompetent.

Lernen Sie einen effektiven Umgang mit Stress und vermeiden Sie trotz steigender Belastungen Stressfolgeerkrankungen wie Burnout.

Kostenloses E-Book: Erfahren Sie, ob Sie auf Stress programmiert sind, welche Folgen das für Ihren Körper hat und wie Sie einen gesunden Umgang mit zunehmenden Stressfaktoren lernen können.

Wenn die Motivation dauerhaft am Boden liegt

Stress ist heute Teil unseres Lebens. Fast jeder spürt den steigenden Leistungsdruck. Stressfaktoren nehmen überall zu. Dabei muss Stress nicht immer etwas Schlechtes bedeuten. Jeder geht anders mit Stresssituationen um. Im Beruflichen wie im Privaten. Doch wenn es zu anhaltenden Belastungen kommt, Anspannung und Entspannung aus der Balance geraten, dann sind Folgeerkrankungen wie Burnout fast unvermeidlich.

Schon bei den ersten Anzeichen fällt es schwer, die eigene Situation klar zu erkennen. Das ist aber nötig für einen ersten Schritt zurück in ein erfülltes und gesundes Leben.

"Starte dort, wo du stehst. Benutze das, was du hast. Tu das, was du kannst."

Arthur Robert Ashe jr.

Stresskompetenz als wirkungsvoller Schutz

Wirksame Strategien helfen, einen achtsamen und gesunden Umgang mit Stress zu erlernen. Der Schlüssel zu einem kompetenten Umgang mit Stress liegt in der Erkenntnis der inneren Werte und persönlichen Stressauslöser. Die individuelle Verarbeitung von Stressoren und die nicht gelernte Kompensation sind sowohl die Ursache als auch die Lösung des Problems.

Potentiale erkennen

Sie möchten etwas an Ihrer Situation ändern und wissen aber nicht wie?
Erstellen Sie online Ihr persönliches Werteprofil. Wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse zeigen Ihnen Wege auf ein stressfreieres Level.

Investieren in sich selbst

Wünschen Sie sich wieder mehr Energie und ein Leben in Balance? Mit einem 1:1 Coaching finden wir den wahren Grund für Ihre Situation und den Weg zurück zu einem selbstbestimmten Handeln für ein erfülltes Leben.

Sie wünschen sich einen gelasseneren Umgang mit stressenden Situationen? Lernen Sie in Team-Workshops Methoden zur Stärkung Ihrer Stresskompetenz.

 

Werden Sie stresskompetent

Sprechen wir über Ihre individuelle Situation in einem ersten kostenlosen Beratungsgespräch am Telefon. Gerne rufe ich Sie an!

Gut zu Wissen

In meinem Blog finden Sie wichtige Tipps, Wissenswertes und praktische Hilfestellungen für Ihren kompetenten Umgang mit Stress und zur Burnout-Prävention.

„Selbstfürsorge“- wissen, was gut für mich ist

Um über das Thema „Selbstwert“ zu reden, müssen wir uns mit den vielen „Selbst“-Begriffen beschäftigen: Selbst-zweifel, Selbst-fürsorge, Selbst-wertgefühl, Selbst-achtung, Selbst-wahrnehmung, Selbst-verantwortung, Selbst-wirksamkeit, und viele mehr. Alle Begriffe gehören zu unserem „Selbst“ und drücken unterschiedliche Aspekte unseres „selbst“ aus. Der Selbstwert als ganzheitliches Gefühl kann man sich vorstellen wie eine Orange, die sich aus vielen Schnitzen = Anteilen zusammensetzt. Mal mehr auf der Empfindungsebene (Selbstwertgefühl), mal mehr auf der Verhaltensebene (Selbstwirksamkeit) oder der Kompetenzüberzeugung (Selbstvertrauen).

Weiterlesen

„Selbstwert“- wertschätzen, wer ich bin

Um über das Thema „Selbstwert“ zu reden, müssen wir uns mit den vielen „Selbst“-Begriffen beschäftigen: Selbst-zweifel, Selbst-fürsorge, Selbst-wertgefühl, Selbst-achtung, Selbst-wahrnehmung, Selbst-verantwortung, Selbst-wirksamkeit, und viele mehr. Alle Begriffe gehören zu unserem „Selbst“ und drücken unterschiedliche Aspekte unseres „selbst“ aus. Der Selbstwert als ganzheitliches Gefühl kann man sich vorstellen wie eine Orange, die sich aus vielen Schnitzen = Anteilen zusammensetzt. Mal mehr auf der Empfindungsebene (Selbstwertgefühl), mal mehr auf der Verhaltensebene (Selbstwirksamkeit) oder der Kompetenzüberzeugung (Selbstvertrauen).

Weiterlesen

Zertifizierter Kurs: Burnout vermeiden

Am 07.02. ist es endlich soweit: der Start meines krankenkassenzertifizierten Kurses „Burnout vermeiden – der richtige Umgang mit Stress“. Krankenkassenzertifiziert bedeutet, dass die Krankenkassen bis zu 100% der Kurskosten übernehmen. Da jede Kasse eigene Regeln der finanziellen Förderung hat, sollte sich jede(R) Versicherte bei „seiner“ Krankenkasse nach dem Grad der Förderung erkundigen. Der Kurs findet in den wunderschönen Räumen des Beraterhauses in Düsseldorf -Lohausen statt und umfasst 12 Termine. Jeder davon hat ein eigenes Thema, das mit den Themen Burnout und Stressvermeidung unmittelbar zusammenhängt:

Weiterlesen

Kostenloses E-Book

Sind Sie auf Stress programmiert?
Welche Folgen hat das für Ihren Körper?
Lernen Sie einen gesunden Umgang
mit zunehmenden Stressfaktoren.

Burnout E-Book
Nach oben scrollen
Scroll to Top